Ratgeber „Schlaf als Medizin“
- die Unterstützung für pflegende Angehörige

Wodurch finde ich heraus, ob der Betroffene tatsächlich unter Schlafstörungen leidet? Wie ermittle ich die genaue Ursache für die Beschwerden? Und was kann ich als Angehöriger tun, um die Situation zu Haus zu verbessern? – Nach dem Grundprinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ bietet unsere Ratgeber Reihe zu zahlreichen typischen Fragen Online-Checklisten, Tests und Links zu Zusatzinformationen. Grafiken und Videos unterstützen Sie dabei, die gewonnenen Erkenntnisse zu vertiefen und umzusetzen.

Erfahren Sie in Teil 1 „Schlaf als Medizin“ auf 16 Seiten mit 37 weiterführenden Inhalten mehr über:

Der regenerative Schlaf und seine positive Wirkung

Schlafstörungen erkennen und analysieren

Ursachen und Symptome bei schlechtem Schlaf

bezogen auf verschiedene Krankheitsbilder wie Demenz, Parkinson, Schmerzen

Pflegerische Maßnahmen und Empfehlungen

Individuelle Lagerungen, Tipps und Tricks, kleine Helfer

Inklusive persönlichem Wissens-Check

Schlafprotokolle bezogen auf verschiedene Krankheitsbilder, Checklisten und vieles mehr

Für den Zugang zum Ratgeber "Schlaf als Medizin", füllen Sie bitte das Formular aus:


Anrede(*)
Ungültige Eingabe

Vorname(*)
Ungültige Eingabe

Nachname(*)
Ungültige Eingabe

E-Mail(*)
Ungültige Eingabe

Straße
Ungültige Eingabe

PLZ
Ungültige Eingabe

Ort
Ungültige Eingabe

Bevorzugte Versandart(*)

Ungültige Eingabe

Interesse

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Felder mit (*) bitte ausfüllen.